Objektiv - Investigativ - Islamkritisch - Politisch inkorrekt

Putin: Syrien ist befreit – Flüchtlinge sollen zurückkehren

 

10.12.2017 Syrien ist laut Putin nahezu vollständig von Terroristen befreit. Syrische Flüchtlinge sollten daher so schnell wie möglich zurückkehren, um beim Aufbau einer friedlichen Gesellschaft in ihrer Heimat zu helfen. Fast ganz Syrien, inklusive historisch christlicher Regionen, sei von ...

 

Deutschland: Fast doppelt so viele Asylanträge wie restliche EU

 

04.12.2017 Im ersten Halbjahr 2017 hat Deutschland laut Eurostat 357.625 Asylanträge behandelt. Nach Angaben des zuständigen Bundesministeriums waren es sogar 388.201. Im Vergleich: In der gesamten übrigen EU waren es 199.405 behandelte Anträge. Die Zahlen umfassen ...

 

Hausaufgabe für 12-Jährige: "Warum konvertiere ich zum Islam"

 

12.11.2017 Großbritannien – Im Nordosten Englands sorgt die Hausaufgabe einer Schülerin für Aufsehen. Die Schule der 12-Jährigen möchte, dass sie einen Brief zum Thema: „Warum konvertiere ich zum Islam“ schreibt. Ihr Vater ist empört und legt sich mit der Schule ...

 

Zensur: Facebook und Twitter sperren bekannte Regierungskritiker

 

05.11.2017 In letzten Tagen sperrten die Nachrichtendienste Twitter und Facebook mehrere bekannte Islam- und Regierungskritiker. Der berühmte Buchautor Akif Pirincci und der Islamkritiker Hamed Abdel-Samad wurden ohne Angaben von Gründen auf Twitter entfernt. Weiters ...

 

​SVP sagt dem radikalen Islam den Kampf an

 

29.10.2017 An der Delegiertenversammlung vom Samstag in Frauenfeld verglich SVP-Präsident Albert Rösti den radikalen Islam mit einer «Bestie, die unsere freiheitliche Gesellschaft ausrotten will». Dem will die Partei mit Grenzkontrollen, einer Beobachtung ...

 

Tschechischer Wahlsieger Babis kündigt Anti-Immigrationskurs an

 

22.10.2017 Der als Sieger aus der tschechischen Parlamentswahl hervorgegangene Chef der populistischen ANO-Partei, Andrej Babis, will bei anderen EU-Staaten um Unterstützung für seinen Anti-Immigrationskurs werben. „Wir müssen Themenfelder vorbereiten, müssen im ...

 

Essay: "Hab' die Schnauze voll"

 

15.10.2017 Guten Tag, ich bin Robert, Jahrgang ’78, Vater von vier Kindern und der feuchte Traum eines Facharbeiters, von dem die Politiker immer schwafeln. Ich hab' zwei Lehrabschlüsse als Gas-Wasser-Heizungs- und Elektro-Installateur und jede Menge Zusatz-Ausbildungen inklusive der Berechtigung, Lehrlinge auszubilden ...

 

Europäischer Grenzschutz: Ungarn will Rumänien unterstützen

 

08.10.2017 Ungarn Premier Viktor Orban hat angekündigt, das benachbarte Rumänien beim Schutz der europäischen Außengrenze zu unterstützen. Rumänien sei ein wichtiges Land, um „die nach Europa strömenden unkontrollierten Migrantenmassen zu stoppen“. Laut „oe24„-Bericht forderte  ...

 

Private Flüchtlingshelfer packen exklusiv aus

 

01.10.2017 Private Betreiber eines Asylheimes aus dem nördlichen Niederösterreich haben sich an unsere Redaktion gewandt. An sich schon ein eher ungewöhnlicher Sachverhalt, passierte dies allerdings nicht ohne Grund. Denn für die „Helfer“ gibt es nun offensichtlich ein böses ...

 

Schweden: Syrer mit 16 Kindern erhält drei Häuser mit Meerblick

 

24.09.2017 Folgende Geschichte aus Schweden klingt schier unglaublich. Ein Polygamist aus Syrien, der mit drei Frauen insgesamt 16 Kinder hat, bekam vom schwedischen Staat eine ganze Hausanlage mit Meerblick im Wert von umgerechnet 1,8 Millionen Dollar zur Verfügung gestellt ...

 

Oberstes Gerichts genehmigt Trumps Einreisestopp für Moslems!

 

14.09.2017 Der Oberste US-Gerichtshof hat den von Präsident Donald Trump erlassenen Flüchtlings-Aufnahmestopp für rechtmäßig erklärt. Damit kippte der Supreme Court die Entscheidung eines Berufungsgerichts, die 24.000 Flüchtlingen die Einreise in die USA erlaubt hätte. Trump ...

 

Nigel Farage: Merkels Grenzöffnung größter Fehler der Neuzeit

 

10.09.2017 Nigel Farage ist auf Einladung von Beatrix von Storch bei einer AfD-Veranstaltung in Berlin aufgetreten. In seiner Rede kritisierte er die Grenzöffnung Angela Merkels und ermunterte die AfD, den Brexit zum Wahlkampfthema zu machen. Am vergangenen Freitag sprach der „Mr. Brexit“, Nigel ...

 

Bestialische Vergewaltigung in Leipzig: Polizei ohnmächtig

 

03.09.2017 Welche Bestien sich Europa in seine Länder geholt hat, zeigt sich an der erbarmungslos brutalen Vergewaltigung einer Deutschen Joggerin aus Leipzig. Am helllichten Tag wurde die 50 Jährige in einem Park vergewaltigt und mit Schlägen und Tritten ins Gesicht dermaßen traktier, dass im Krankenhaus ...

 

Nach Heimatbesuch: 651 Asylwerbern droht Abschiebung

 

27.08.2017 Urlaub im Heimatland zu machen, ist anerkannten Flüchtlingen in Österreich untersagt. Trotzdem statten sogenannte Flüchtlinge ihrer Heimat immer wieder einen Kurzbesuch ab. Ihnen droht in weiterer Folge die Abschiebung. Bei insgesamt 651 Asylberechtigten konnten ...

 

Malta verweigert „C-Star“ Einfahrt und Belieferung mit Wasser

 

20.08.2017 "Während IS-Terroristen zurück in Europa ohne jegliche Probleme willkommen geheißen werden, werden patriotische Aktivisten aus ihrem eigenen Kontinent ausgesperrt", hieß es in einer Erklärung der Identitären Bewegung. Malta hatte den Aktivisten die Einfahrt in den Hafen verweigert ...

 

Ein Viertel der Asylanten für islamische Rechtsvorschriften

 

13.08.2017 Eine neue Studie von der Donau Universität Krems von Peter Filzmaier und Flooh Perlot analysiert die Einstellungen von „Flüchtlingen“, Zuwanderern und bereits in Österreich geborenen Muslimen zu ihrem Religionsverständnis, Gesellschaft, Politik, Familie und Antisemitismus ...

 

Türken wollen Europa "in nur drei Tagen" erobern

 

06.08.2017 Erneut dringen unverhohlene Drohungen aus der Türkei in Richtung Europa. Nachdem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan die Europäer ja bereits warnte, nirgends auf der Welt mehr sicher zu sein, legt nun die Erdogan-nahe Zeitung Yeni Söz mit Kriegsdrohungen nach ...

 

Hofer: Kerns Drohungen gegen Ungarn beschämen Österreich

 

30.07.2017 FPÖ-Kandidat Norbert Hofer attackiert Bundeskanzler Christian Kern nach dessen Drohungen gegenüber Ungarn. Die „wenig sachlich vorgetragene Kritik“ beschäme die Tradition Österreichs, so Hofer am Samstag in einer Aussendung. Der Dritte Präsident des Nationalrates ...

 

Buchtipp: Klartext Koran - Ein Blick in den Abgrund

 

Buchtipp: Nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo, Anfang 2015 stellte sich in Deutschland der Vorsitzende des Zentralrates der Moslems in Deutschland, Aiman Mazyek neben die deutsche Bundeskanzlerin und behauptete, der Koran gebe das Töten nicht her. Dass sich die islamischen ...

 

Asylflut: Panzer am Brenner?

 

17.07.2017 Im Oktober wählt Österreich ein neues Parlament und bekommt aller Voraussicht nach einen neuen Bundeskanzler, Ausgang offen. HC Strache von den Freiheitlichen oder aber eher der Blender Kurz – darauf dürfte es hinauslaufen. In Zeiten des Wahlkampfes kommen natürlich Bilder und Berichte aus Italien, die ...

 

G20-Gipfel: Dritte Nacht in Folge mit schweren Krawallen

 

09.07.2017 Nach dem Ende des G-20-Gipfels ist es in Hamburg erneut zu gewalttätigen Ausschreitungen gekommen. In der Nacht auf Sonntag setzte die Polizei Wasserwerfer, Pfefferspray und Tränengas ein, um Sitzblockaden im Schanzenviertel aufzulösen. Randalierer ...

 

Asylkrise: Italien droht EU mit Hafensperre für NGO-Schiffe

 

02.07.2017 ROM. Italien hat der EU gedroht, Schiffe mit Asylsuchenden künftig abzuweisen. Boote, die nicht unter italienischer Flagge fahren, dürften nicht mehr einlaufen, falls die EU Italien nicht umgehend helfe, berichtete die italienische Tageszeitung La Stampa unter Berufung auf ...

 

Finsbury Park war eine Brutstätte des Terrors

 

19.06.2017 Die Finsbury Park Moschee galt lange Zeit als Treffpunkt für Islamisten. Jetzt wurde sie zum Schauplatz eines möglichen Anschlags. Ein Van fährt in eine Gruppe von Moslems im Norden von London, ein Mensch stirbt. Der Vorfall ereignete sich nach Angaben des ...

 

Essay über das Appeasement der christlichen Kirchen gegenüber dem politischen Islam

 

Kolumne Hannes Bierl Von Margot Käßmann, Heinrich Bedford-Strohm, Bischof Marx und anderen Würdenträgern der evangelischen und katholischen Amtskirchen hört man häufig Forderungen nach einem Appeasement des ...

 

Wien: Nur noch 29 % der Hauptschüler sprechen daheim Deutsch

 

10.06.2017 Eine neue Statistikbroschüre des Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) zeigt die aktuelle Bevölkerungsentwicklung im Zuge der Masseneinwanderung. Österreichweit lebten zu Jahresbeginn 2016 insgesamt 1,6 Millionen im Ausland geborene Menschen. Den höchsten ...

 

Ein neuer Kindesmissbrauchsskandal erschüttert Großbritannien!

 

05.06.2017 In der britischen Stadt Keighley ermittelt die Polizei in 179 Fällen von Kindesmissbrauch gegen 165 Verdächtige. Befürchtungen um ein „neues Rochdale“ werden laut. Im vergangenen Jahr waren bereits 12 Männer zu insgesamt 140 Jahren Gefängnis verurteilt ...

 

Geert Wilders: „Wir sollten begreifen, dass der Islam uns den Krieg erklärt hat!“

 

28.05.2017 Ich schreibe diesen Artikel heute, nachdem wir als Mitglieder des Niederländischen Parlaments in Anwesenheit des britischen Botschafters mit einer kurzen Rede unseres Premierministers und mit einer Schweigeminute der ...

 

Islamisten-Prozess in Graz: Kinder mussten Enthauptungen ansehen

 

21.05.2017 Zwei Ehepaare stehen in Graz vor Gericht, weil sie mit ihren zwölf Kindern nach Syrien gezogen sind, um sich dem IS anzuschließen. Die Kinder mussten sogar Enthauptungen miterleben. Der Staatsanwalt gab zu: Viel zu lange haben Politik und Behörden in österreichischen Moscheen ...

 

Schweiz: Arabische Eltern verschleppen so viele Kinder wie nie

 

14.05.2017 Schweizer heiraten immer häufiger moslemische und afrikanische Partner. Darum ist die Zahl der Kindsentführungen auf einem Rekordhoch. Der Bund kann nur selten helfen. Weil Schweizer immer öfter binational heiraten, nimmt die Zahl der Kindsentführungen ins ...

 

»So viel Terror wie möglich verbreiten«

 

07.05.2017 Das 2016 gegründete IS-Propagandamagazin »Rumiyah« ruft aktuell dazu auf, »so viel Terror wie möglich zu verbreiten«. Die »Soldaten des Kalifats« sollen sich hierfür in ihrer Heimat falsche Existenzen zulegen und bei Gelegenheit auch Geiseln nehmen, um diese dann zu ermorden. Eine mediale Handreichung ...

 

Schweden: McDonalds verkauft Produkte auf Arabisch

 

04.05.2017 Wieder einmal beschreitet Schweden eigene Wege, wenn es um die Anpassung an muslimische Einwanderer geht. So wird nun in der 70.000 Einwohner zählenden Stadt Södertälje das Essen der Fast-Food-Kette McDonald's auch in Arabisch angepriesen. Der Grund: ...

 

UN-Bericht: Nur drei von 100 Migranten sind echte Flüchtlinge

 

01.05.2017 Einem Bericht des UNHCR zufolge erhielten weniger als drei Prozent der Bootsmigranten, die im letzten Jahr in Italien ankamen, einen sogenannten Flüchtlingsstatus. Die meisten blieben einfach als illegale Einwanderer im Land. Wie Breitbart News aus dem UN-Bericht zitiert, reisten ...

 

60.000 ausländische Gewaltverbrecher in der BRD

 

30.04.2017 Verbrechen durch Einwanderer explodierten 2016 geradezu. Die aktuell präsentierte Kriminalstatistik fasst das Konfliktpotential in Zahlen: Eine Armee von 60.000 Gewaltkriminellen aus der ganzen Welt steht in der BRD und diese Männer werden sich nehmen ...

 

Linksextremisten: »Fick Israel und die USA«

 

27.04.2017 »Jugendwiderstand«, so der harmlos klingende Name einer linksextremistischen, »öffentlichkeitsgeilen« Gruppierung, die aus jungen Deutschen, Arabern und Türken besteht und neben dem Bejubeln ihrer Idole Lenin, Marx und Mao auf andere linke ...

 

Linksextremisten von Anti-AfD-Demo enttäuscht

 

24.04.2017 War wohl nix mit: »Köln in eine Hölle« verwandeln – »Feuer statt Konfetti«. Wenn überhaupt, seien nur »läppische« 10.000 zur hoch umworbenen »Anti-Faschisten-Demo« am Samstag in Köln aufgetaucht. So das enttäuschte Resümee auf der linksextremistischen ...

 

Die wichtigsten Fragen zur Wahl in Frankreich

 

22.04.2017 Es wird ein enges Rennen um den Einzug in den Elysée-Palast geben. 47 Millionen Franzosen sind am Sonntag aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Elf Kandidaten, vier Favoriten und grosse Sorge vor Anschlägen: In Frankreich wird am Sonntag die erste ...

 

93 Milliarden für „Flüchtlingsversorgung“

 

19.04.2017 Bis 2020 hat das deutsche Finanzministerium mindestens 93 Milliarden Euro für die Versorgung von Asylanten eingeplant. Die Aufstellung wurde bereits im Mai 2016 veröffentlicht, sorgt jetzt aber vor allem unter Nutzern sozialer Netzwerke erneut für Aufregung, berichtet Info Direkt ...

 

Ministerpräsident posiert mit Vergewaltiger einer 80-Jährigen

 

17.04.2017 Mahad A. (19) wurde vor einigen Jahren verurteilt, weil er eine schwerbehinderte 80-jährige Frau im schwedischen Katrineholm entführt und in einem Waldstück vergewaltigt hatte. Nach einer sehr kurzen Haftstrafe wurde der Somalier wieder freigelassen – und jetzt posiert er mit dem ...

 

Zahl der Moslems in Österreich auf Rekordhoch

 

16.04.2017 Die Zahl der Moslems in Österreich ist stark gestiegen. Der Österreichische Integrationsfonds und das Innenministerium gehen von rund 700.000 Menschen islamischen Glaubens in Österreich aus, was acht Prozent an der Gesamtbevölkerung ausmacht – ein Rekordhoch ...

 

Facebook löscht Profil von Imad Karim

 

14.04.2017 Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) kann einen weiteren Erfolg verbuchen: Facebook löschte am Donnerstag das komplette Profil des libanesisch-deutschen Regisseurs, Drehbuchautors, Islamkritikers und Fernsehjournalisten Imad Karim. Protestaufruf ist gestartet. Mehrfach berichteten kritische Medien ...

 

Berlin: Lehrerin darf kein Kreuz um den Hals tragen

 

12.04.2017 Einer evangelischen Lehrerin an einer staatlichen Schule ist per Dienstanweisung verboten worden, ein Kreuz um den Hals zu tragen. Das bestätigte Konsistorialpräsident Jörg Antoine am Rande der Synode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische ...

 

Europäer nur Opfer zweiter Klasse 

 

10.04.2017 Jedes Opfer ist eines zu viel, unter zivilisierten, in einer Wertegesellschaft sozialisierten Menschen sollte das nicht in Frage stehen. Was unsere verkommenen Medien und Politiker allerdings betrifft gibt es Opfer, die wir oft wochenlang plakativ genötigt werden zu beklagen, für die wir uns schuldig zu ...

 

Schwedens Mädchen Freiwild für Vergewaltiger

 

09.04.2017 In Schweden kommt es regelmäßig zu Vergewaltigungen durch arabisch- oder afrikanisch-stämmige Einwanderer. Der Umgang mit den Tätern ist dabei in der Regel eher milde, während das Opfer wenig Unterstützung erwarten darf. Wichtig ist vor allem, alle Hinweise auf die ethnische ...

 

Alexander Gauland: »Der Bevölkerungsaustausch läuft«

 

07.04.2017 Die Bundesregierung hatte zunächst behauptet, der Familiennachzug sei für Syrer ausgesetzt. Diese werden in der Regel nicht als Asylberechtigte anerkannt, erhalten aber einen sogenannten »subsidiären« Schutzstatus. Für diesen Personenkreis sollte ...

 

Juncker befiehlt - Kern kniet

 

06.04.2017 Österreichs Kanzler Kern (SPÖ) hat mit einem Kniefall bei der EU angebettelt, eine Ausnahmeregelung für Österreich im Zuge der Asylantenumverteilung in Erwägung zu ziehen. Die Antwort von EU- Kommissionspräsident alias drei Promille Juncker kam prompt: NEIN. Österreich wird diktiert ...

 

100.000 Euro für das Aufdecken von „Fake News“

 

04.04.2017 Das deutsche Recherchebüro Correctiv erhält gut 100.000 Euro Stiftungsgeld für das Enttarnen von sogenannten „Fake News“. Die finanzielle Unterstützung kommt von den Society Foundations des US-Investors und Milliardärs George Soros. Correctiv werde ...

 

China führt Anti-Islam-Gesetz ein

 

03.04.2017 Im Kampf gegen den fundamentalen Islam hat China in seiner muslimisch geprägten Provinz Xinjiang das Tragen des Kopftuchs und langer Bärte verboten. Ein entsprechendes Gesetz, dass das religiöse Leben der Moslems drastisch einschränkt, trat am Wochenende in Kraft, wie der vatikanische Pressedienst ...

 

Schweiz: Starker Anstieg sexueller Übergriffe von Asylbewerbern

 

02.04.2017 Die Anzeigen wegen sexuellen Übergriffen von Asylbewerbern haben in der Schweiz stark zugenommen. Das zeigt die neue Kriminalstatistik. Zehn Prozent aller Beschuldigten, die 2016 wegen Vergewaltigung angezeigt wurden, waren Personen ...

 

Orbán: „Migration ist das trojanische Pferd des Terrorismus“

 

01.04.2017 Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán hat die europäische Flüchtlingspolitik scharf kritisiert. In einer Rede beim Treffen der Europäischen Volkspartei (EVP) auf Malta warnte er, die „Migration ist das trojanische Pferd des Terrorismus“. Seit dem vergangenen Treffen der EVP hätte ...

 

„Rotzfrech“- HC Strache weist Pöbel-Asylanten zurecht

 

31.03.2017 Seine Forderungen sind so dreist, dass man zunächst an Satire denkt. Was der Asylant Aras Bacho in den Krawallzeitungen Huffington Post und Österreich seit geraumer Zeit von seinen Gastgebern verlangt, ist abenteuerlich und könnte selbst einschlägig bekannte ...

 

Visegrád-Gruppe bekräftigt Widerstand gegen Flüchtlings-Politik

 

30.03.2017 Die Visegrád-Gruppe – Slowakei, Tschechien, Polen und Ungarn – werden sich der von der EU vorgeschriebenen Migrationspolitik nicht unterwerfen. Dies teilte die polnische Premierministerin Beata Szydlo am Dienstag bei einem Treffen der V4-Regierungschefs ...